Roller Coaster Tycoon

Das Spiel
Ein Überblick über das Spiel RollerCoaster Tycoon.

Mit dem Spiel RollerCoaster Tycoon von Hasbro Interactive kannst du dir einen Freizeitpark nach deinen persönlichen Vorstellungen erbauen.
Doch so einfach ist das nicht, es gibt eine ganze Menge zu beachten.

Doch fangen wir mal vorne an:
RollerCoaster ist Englisch und heisst nichts anderes als "Achterbahn".
Ein Tycoon ist ein Industrieboss.
Werde also ein erfolgreicher Chef eines Freizeitparks. Kaufe und konstruiere die tollsten Attraktionen und locke viele Besucher in deinen Park. Vergiss dabei nicht, die sensiblen Besucher bei Laune zu halten!

RollerCoaster Tycoon ist ein sogenanntes Aufbaustrategie-Spiel. Es lässt sich sehr gut vergleichen mit Spielen wie SimCity, Railroad Tycoon
oder auch Die Siedler. In diesen erfolgreichen Spielen entwickelst du unter bestimmten Bedingungen Städte, Schienenwege oder ganze Völker, in RollerCoaster Tycoon eben einen Freizeitpark - eine Miniwelt für sich.

Das ebenfalls recht bekannte Themepark World von Bullfrog lässt sich komischerweise kaum mit RollerCoaster Tycoon vergleichen, obwohl in diesem Spiel auch Freizeitparks gebaut werden müssen.
Doch Spielkonzept und Aufmachung unterscheiden sich erheblich voneinander.

Die liebevollen Grafiken in RollerCoaster Tycoon sind alle handgemalt.
Der Detailreichtum ist absolut verblüffend. Trotz der fröhlichen Farben ist das Spiel sehr realitätsorientiert. Die Achterbahnen sehen aus wie in Wirklichkeit, ebenso wie die große Menge an Ausstattungselementen wie Bäume, Zäune, Häuser, Wege, Pflanzen...

Für jede Attraktion werden die korrekten, ebenfalls realitätsnahen, Daten ermittelt, z.B. die G-Werte bei Achterbahnen, die max. Geschwindigkeit, die Länge der Fahrstrecke...
Jeder einzelne Besucher ist animiert. Es ist möglich, das Empfinden eines jeden Besuchers, zu jeder Zeit, von jedem Ort aus abzufragen.
Und Besucher können es schon mal über 3000 werden.
Bis zu 140 Angestellte kümmern sich um das Wohl der Gäste.

RollerCoaster Tycoon ist freigegeben ab 6 Jahren, denn es ist absolut gewaltfrei! Zwar kann es auch mal zu Achterbahnunfällen kommen, und Besucher, die aus irgendwelchen Umständen in ein Gewässer stürzen, ertrinken sehr schnell, aber solche Unglücke sind nicht das Spielziel und werden auf keinen Fall voyeuristisch dargestellt.

RollerCoaster Tycoon macht Riesenspaß! Und das über Monate hinweg.
In diesem Spiel gibt es immer wieder Neues zu entdecken,und das nicht zu knapp!


 

Gratis Homepage erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!